Freitag, Mai 18, 2007

Neues Google Analytics

Das neue Google Analytics Interface: nun ja, gewöhnungsbedürftig, aber ich bin bei sowas eh etwas konservativ... Gut finde ich jedenfalls die Möglichkeit in der Hilfefunktion (Bericht finden) im alten Menü zu navigieren und dann erklärt zu bekommen, wie der entsprechende Bericht jetzt zu erreichen ist. Gute Idee und auch gut umgesetzt.



Aber, - es gibt immer ein (paar) Aber - leider sind auch ein paar Funktionen unter den Tisch gefallen:



1. Wo ist der Graph geblieben, der die Besuche und den Traffic bei der Eintagesansicht pro Stunde angezeigt hat? Wieso werden dann immer noch die letzten 30/31 Tage angezeigt?
2. Wieso wird in der Weltkartenansicht als höchste Kumulationsstufe pro Kontinent angezeigt. Wer braucht das? Normalerweise ist der jeweilige Markt maximal auf Länderebene...
3. Es ist ja wirklich schön, ja ehrlich, dass man sich sein persönliches Dashboard mit den, für einen selbst, wichtigsten Reports zusammenstellen kann. Aber wie kann ich einen Report wieder vom Dashboard entfernen.
4. Einige Reports sind "zum jetzigen Zeitpunkt nicht verfügbar" :-(
5. Die Stabilität lässt auch zu wünschen übrig:


Fazit: Gut, dass man immer noch auch auf die alte Version zugreifen kann, und ich hoffe, dass das noch lange so bleibt. Ich wechsel derzeit ständig


BTW: Die Statistiken im den Webmastertools sind jetzt mal wieder upgedated worden, aber der Bug im Blogger ist immer noch da...

Keine Kommentare: