Dienstag, Juli 10, 2007

Lustig: googlemail wertet google-alert mail als spam

Also, das hätte ich jetzt nicht gedacht!

Hatte heute zum ersten mal eine Spam-Mail in meinem eigentlich nicht genutzten googlemail-Account: Eine Mail von Google :-) genauer gesagt eine google-alert mail.

Bei google kann man sich sogenannte alerts zusenden lassen: also wenn eine oder mehrere neue Seiten zu einem angegebenen Keyword in den Index aufgenommen werden, so kann man sich dafür eine eMail (eben einen alert) zusenden lassen.

Leider war mein Finger an der Maus zu schnell und hatte sofort NoSpam angeklickt, bevor mein Hirn melden konnte: Stop, erst ein Screenshot! :-( Wenn's wieder vorkommt, gibt's noch einen Screenshot nachgeliefert. Verspochen :-)

Und genau so eine bei Google bestellte Mail wurde jetzt von Google-Mail als Spam klassifiziert. Wow! Da würde mich jetzt dann schon interessieren was da hauptsächlich den Spam faktor ausgelöst hat! Der Absender? :-)

SEO-optimierung von Typo3 Seiten mit RealUrl

So, nun hat man einiges über SEO gelernt, insbesondere die Wichtigkeit von (den richtigen) Keywords in der URL, und stellt erschreckt fest, dass man zwar mittels der Typo3 Extension realurl suchmaschinenfreundliche URL generiert, aber leider hätte man jetzt gerne doch die URL etwas anders lauten.

Natürlich möchte man die externen Links (und die noch nicht neu gespiderten Suchmaschinen-Links) nicht ins Leere laufen lassen.

Wie das geht habe ich in meiner Typo3-Garage beschrieben: RealUrl URLs SEO konform upgraden.

Dienstag, Juli 03, 2007

Neuer Klops von Server4you

Eigentlich kann ich nicht wirklich über Server4you klagen: Im Großen und Ganzen funktionieren die Server tadellos (naja, letztes Jahr hat's 2 mal Probleme gegeben), jetzt haben sie aber 'nen echten Klops gebracht:

Am vergangnen Mittwoch erhalte ich eine lapidare Mitteilung, dass mein Server von heute 23 Uhr bis morgen 8 Uhr offline sein würde, da der Server von D'dorf nach Frankfurt umzieht.

OK grundsätzlich kann man bei den Preisen wenig sagen, aber nur 6 Tage Vorwarnzeit?

Und das in durchaus Urlaubszeit!! Gottseidank bin ich am Samstag abend aus dem Urlaub zurückgekommen, und konnte heute im Laufe des Tages alles sichern und downloaden.

Nun gab es auch in der Mail netterweise eine Anleitung den Server zeitgesteuert um punkt 23 Uhr 'runter zu fahren. Wenn dann aber die Spezialisten von Server4You die Uhr nicht lesen können, und den Strom für die Server bereits um 22:56:16 abzuschalten, dann hätte man sich diese Anleitung auch sparen können.

Also wirklich: Prima Mist gebaut!! :-((