Mittwoch, April 04, 2007

Neues Feature im AdSense Backend

Fast 10 Stunden nach Aktivierung der neuen Message-Box kam dann auch schon das erläuternde Blog-Post im Google Adsense Blog:
In der Message Box werden zukünftig monatlich individuelle "Optimierungs Tipps" mitgeteilt. Leider werden diese Tipps vollautomatisch erstellt. - Und nachdem was ich gelesen und gehört habe sind diese Tipps maßlos allgemein gehalten:
Wer auch nur einen Anbieter in seiner Filterliste hat, wird informiert, dass er möglicherweise deswegen Umsätze verliert.
Wer nur einen Ad-Block geschaltet hat, wird daran erinnert, dass mehrere Ad-Blöcke die Click-Rate (CTR) erhöhen könnten.
Alles unheimlich präzise und hilfreich - Diese Informationen sollte jeder, der auch nur flüchtig mal in die Optimierungstipps in der AdSense-Hilfe geschaut hat, eh schon kennen.
Ich bin mal gespannt ob die Tipps mit der Zeit noch besser / brauchbarer werden. Die bisherigen individuellen "Suggestions", die per Mail kamen, hatten da schon eine ganz andere Qualität. Hoffentlich werden die nicht eingestellt.

Keine Kommentare: